Das erste Mountainbike-Rennen der Saison fand am 12.10 auf dem Gelänade des Erlebnispark Teichland statt. Die technisch und konditionell anspruchsvolle Runde musste im Hauptrennen 8 Mal absolviert werden. Schon zu Beginn des Rennens konnte sich der spätere Sieger Sebastian Rengert vom RK Endspurt 09 absetzen. Die Peitzer landeten, trotz der ein oder anderen technischen Unzulänglichkeit, die zu Stürzen aber glücklicherweise nicht zu größeren Verletzungen führten, mit allen 6 Startern geschlossen auf Rang 4 bis 9 und konnten damit im Großen und Ganzen zufrieden sein mit dem Saisoneinstand. Senioren-Straßenweltmeister Hartmut Stenzel konnte in seiner Altersklasse souverän gewinnen!

Kategorien: Rennberichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.