Vom 24.-26.04.2009 fand in Gera und Greiz die 7. Ostthüringentour für Schülermannschaften statt.  An dieser 4-Etappenfahrt mit einem Prolog, ein Rundstreckenrennen im Zentrum von Gera, einem Geschicklichkeitsfahrtest und zwei Straßenrennen nahmen wieder die besten U13 Schülermannschaften aus ganz Deutschland teil.Nach einigen Startschwierigkeiten kamen die Peitzer bei den beiden Straßenrennen immer besser in Tritt. Am Sonnabend in Silbitz belegte Oliver Richter einen hervorragenden 12. Platz.
Am Schlusstag, einem Bergrennen, in Greiz waren mit Tobias Kunze 18. Platz und Oliver Richter 29. Platz gleich zwei Sportler unter den besten 30 von fast 100 Fahrern aus ganz Deutschland vertreten.

Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.